PLC (SPS) MODUL

Das PLC Modul ermöglicht die Kommunikation mit SPS Systemen (zur Zeit nur Siemens SIMATIC S7 1200 bzw. 1500).

Die Standard SPS von Siemens ist nach wie vor die in Deutschland am häufigsten eingesetzte Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS). Die SIEMATIC S7 ist nahtlos in Siemens Software TIA Portal integriert und bietet auch bei anspruchsvollen Anlagen ausreichende Systemperformance.

Online-Demo vereinbaren
  • plc set digital output in program
  • configuration hardware plc modul
  • plc function blocks
  • plc all function blocks

Integration in drag&bot

Ein Modbus Server wird im TIA Portal konfiguriert und an die PLC übertragen, anschließend kann per TCP/IP mit drag&bot kommuniziert werden. Aus der SPS können direkt drag&bot Programme mit Prozess-Parameter gestartet werden. Außerdem ist es möglich, die IOs der SPS aus drag&bot zu lesen/zu schreiben und Ergebnisse des Roboter-Programms zurück an die SPS zu senden.

Im Video rechts wird demonstriert, wie Siemens S7 in drag&bot integriert wird. In nur wenigen Schritten können Sie so mit Ihrer Roboterprogrammierung starten!

siemens s7 video screenshot

Warum drag&bot?

Wie funktioniert die Inbetriebnahme?

drag&bot Module im Einsatz