Roboter zum Palettieren, Depalettieren und Verpacken

Anordnen und Stapeln von Kartons, Paketen, Boxen auf Paletten – Produkte aufreihen, Boxen abstapeln – Lagenkommissionierung – Layer-Picking – Case-Picking

Vorteile von Robotern beim Palettieren, Depalettieren und Verpacken mit drag&bot

Welche Technologien kommen zum Einsatz?

Kartonaufrichter, -verschließer, -verkleber

Verpackungsanlagen unterscheiden sich neben den mögliche Kartongrößen (Standard ist häufig die “”-Serie) bzgl. der Leistungsfähigkeit und der Möglichkeit das Nachfüllung von Kartons im Betrieb ohne die Anlage stoppen zu müssen.

Linenvereinzelner / Trenner

Werden zur “Aufreihung” von Waren von einem linearen Förderband in mehrere Reihen nebeneinander eingesetzt.

“layered case packing” / “robot case packing”

Spezial auf das Produkt oder die Produktreihe angefertigte Greifer können ein ganze Lage mit Produkten aufnehmen und eine komplette Ebene im Karton befüllen. Am Häufigsten kommen Sauggreifer, die die Ware von eben ansaugen können zum Einsatz.

Pick&Place Handlings Roboter zum Verpacken

Häufig werden für das Verpacken von Waren in Kartons handlings-roboter mit folgenden Eigenschaften eingesetzt:

 

Achsen: 4-6 Achsen Knickarm oder kartesische Robotersysteme

Typische Traglast: 1-20 kg 

Typische Reichweite: 300 – 1500 mm

Etikettierung & Beschriftung

Roboter können im Prozess auch gleichzeitig Etiketten und Labels auf Kartons oder Paletten anbringen.

Umgreifer für Säcke mit Schuttgut

Bei schweren Säcken mit Schüttgut werden in der Regel Umgreifer genutzt, die die die Säcke von unten heben können, da ein Ansaugen von oben, die Verpackung der Säcke stark belasten und sehr viel Druckluft verbrauchen würde

Palletizer-Robot

Häufig werden für das Palettieren von schweren Waren auf Holz-/Euro-Paletten Roboter mit folgenden Eigenschaften eingesetzt: 

Typische Traglast: 30 – 1000 kg 

Typische Reichweite: 1,5 – 3,5 Meter

1500 mm

Palletizing Pack Pattern Generator (PPPG)

Der PPPG berechnet das optimalen Pack-Musters für die Anordnung von Karton auf Paletten.

Depalletierung per 3D Kamera and Barcode Scanning

Durch 3D Bildverarbeitungssysteme können Kartons sicher auf Paletten erkannt und auf einem Förderband abgestapelt werden.
Mit Barcode Scannern können gegriffene Kartons vor dem Ablegen direkt gescannt werden.