Der drag&bot MotionMATE

Das Teach-Device für Ihre flexiblen Roboteranwendungen. Schnelles, handgeführtes Teach-In von 3D Bahnen für Industrieroboter! Mit Hilfe des MotionMATE ist es möglich, die Bahnkurven des Industrieroboters durch einen Stift, gestengesteuert zu teachen. Es können einzelne Punkte im Raum, als auch komplexe, zusammenhängende Bahnen angelernt werden.

Infos anfordern
Motion Mate Pict.4

Ihre Vorteile mit dem MotionMATE

  • 10x schnellerer Teach-In: Zeigen Sie dem Roboter seine Bewegung im 3D Raum durch Vormachen, anstatt wie bisher einzelne Roboterkoordinaten nacheinander mühsam anzufahren.

  • Hardware-unabhängig: Eine Bedienoberfläche – alle Roboter. Mit Hilfe von Video-Tutorials und Remote-Support können Ihre Mitarbeiter schnell eigene Roboteranwendungen umsetzen.

  • Plug&Play Integration: Eine Vielzahl von Robotern, Greifern, Kameras, Vision- und Feeder Systemen, Kraft-Momenten-Sensoren und Werkzeugen (z.B. Schrauber) lassen Ihnen die freie Wahl bei der Erstellung Ihrer Roboterapplikation

3D Bahnen anlernen in 3 Schritten

Hardware Setup
  • MotionMATE Sensoren um Arbeitsraum positionieren

  • Kalibriertool an den Roboter-Flansch montieren

  • MotionMATE mit dem Kalibriertool verbinden

drag and bot laptop
  • MotionMATE im Component Manager installieren

  • Anweisungen des Calibration Wizards folgen

Motion Mate Anwendung
  • Roboterbewegung per Stift vorführen

  • Roboteranwendung mit einem Klick sofort testen

  • Neue Bewegung in wenigen Minuten umlernen

Warum drag&bot?

Die grafische Oberfläche für jeden Roboter – drag&bot

  • COMPONENT MANAGER – Hier konfiguriert der Nutzer die verbundene Hardware. Die Installation der entsprechenden Treiber erfolgt automatisch im Hintergrund.

  • BUILDER – Hier können Applikationen per Drag and Drop aus vordefinierten Funktionsblöcken erstellt werden.

  • WIZARDS – Grafische Bedien- und Eingabehilfen: Anwender können so ohne Expertenwissen Funktionsblöcke an die spezifischen Anforderungen ihrer Anwendung anpassen.

  • RUN VIEW – Hier werden die erstellten Applikationen ausgeführt. Mit einem Klick kommt man zurück in den Builder und kann die Anwendung erweitern und optimieren.

Jetzt entdecken

Zusätzliche Module für jede Anwendung