FANUC Roboter

FANUC bietet mehr als 100 Modelle von Industrierobotern für verschiedene Anwendungen und Branchen. Mit der R-30iB Steuerung hat FANUC seinen neuen Standard für intelligente Produktivität, schnelle Zykluszeiten und hohe Genauigkeit entwickelt. Drag&bot unterstützt alle FANUC Modelle, die diese Steuerung zusammen mit den folgenden Softwarepaketen verwenden:

R-30iB-Steuerung ist FANUCs neuer Standard für intelligentere Produktivität:

  • Volle Konnektivität über ein Ethernet-Netzwerk
  • Flexibles Erscheinungsbild, hohe Bildschirmauflösung und starke Verarbeitbarkeit
  • Integrierte Hochleistungs-PMC hat Zugriff auf das gesamte E/A-System des Roboters und ermöglicht die einfache separate oder asynchrone Steuerung von Peripheriegeräten
  • Ermöglicht den Datenaustausch zwischen vernetzten Robotern und einem entfernten PC mit LINUX oder einer UNIX-Workstation
  • Typische Anwendung: Roboter mit einem KAREL-Programm, das Prozessinformationen an ein Überwachungsprogramm sendet
  • Verwendet das TCP/IP-Protokoll, um Rohdaten oder Daten, die in ihrer ursprünglichen, unformatierten Form vorliegen, im gesamten Netzwerk zu übertragen
  • Anwendungen, die Timeouts oder Datenformatierungsbefehle erfordern, können diese zusätzliche Semantik sowohl auf der Client, als auch auf der Server-(Anwendungs-)Seite der Socket-Messaging-Verbindung bieten

Die KAREL-Option

  • wird benötigt, um alle Kunden-KAREL-Programme in FANUC-Robotern auszuführen.
  • bietet eine leistungsstarke Programmiersprache, die es Ihnen ermöglicht, auf alle Aspekte des FANUC-Roboters außer der Bewegung zuzugreifen und sie zu steuern
  • ist nur für ältere Controller erforderlich, KAREL ist für neuere Controller-Versionen bereits vorinstalliert

FANUC verfügt über mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von CNC-Technologien. Mit mehr als 22,5 Millionen installierten Produkten ist es einer der weltweit führenden Hersteller von Fabrikautomation, Industrierobotern, CNC-Systemen, Drahterodier-/Spritzgussmaschinen und vertikalen Bearbeitungszentren. FANUC ist weltweit in 264 Niederlassungen tätig und beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter.

Beispiel M10-Serie: 

Die M-10 Serie bietet verbesserte Durchflussraten und optimierte Zykluszeiten für verschiedene Pick&Place- und Maschinenbeschickungsvorgänge. Mit ihren 130 kg kann der M-10 bis zu 12 kg Nutzlast handhaben und hat eine hohe Achsgeschwindigkeit und Beschleunigung, was zu hohen Gelenkbewegungen führt. Durch den schlanken, kabelintegrierten Arm sowie die Unterstützung der Gelenkmontage können diese Roboter auch in engen Arbeitsbereichen eingesetzt werden.


©FANUC

Wie funktioniert die Inbetriebnahme?

Warum Sie Roboter mit drag&bot programmieren sollten

Die grafische Oberfläche für jeden Roboter – drag&bot Core

  • COMPONENT MANAGER – Hier konfiguriert der Nutzer die verbundene Hardware. Die Installation der entsprechenden Treiber erfolgt automatisch im Hintergrund.

  • BUILDER – Hier können Applikationen per Drag and Drop aus vordefinierten Funktionsblöcken erstellt werden.

  • WIZARDS – Grafische Bedien- und Eingabehilfen: Anwender können so ohne Expertenwissen Funktionsblöcke an die spezifischen Anforderungen ihrer Anwendung anpassen.

  • RUN VIEW – Hier werden die erstellten Applikationen ausgeführt. Mit einem Klick kommt man zurück in den Builder und kann die Anwendung erweitern und optimieren.

drag&bot CORE

Jede Hardware verwenden und beliebig kombinieren

drag&bot unterstützt eine Vielzahl unterschiedlicher Roboter, nahezu alle Greifer und Kraftsensoren sowie die gängigsten Bildverarbeitungssysteme und Kommunikationsschnittstellen. 

Sparen Sie wertvolle Zeit bei der Integration von Greifern, Kameras oder SPS-Systemen. Mit minimalem Aufwand ist Ihre Hardware mit drag&bot verbunden und Sie können sofort loslegen.

Verwenden Sie die Hardware, die am besten zu Ihrer Anwendung passt!

Roboter
drag&bot 3D-Vision-Modul Anwendungen
Greifer
drag&bot 2D-Vision-Modul-Roboteranwendungen
Kamerasysteme
drag&bot FORCE Modul Roboteranwendungen
Kraftsensoren
drag&bot PLC Modul Anwendungen
Schnittstellen
Integration?

KOSTENLOSE DEMO

Wir zeigen Ihnen wie einfach Roboterprogrammierung sein kann

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Weiterverarbeitung Ihrer persönlichen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.