Fußballspielen mit einem Industrieroboter

Die Motek in Stuttgart ist eine der führenden Veranstaltungen in den Bereichen Produktions- und Montageautomation. Durch die Nähe zum Fraunhofer IPA ist die Messe sozusagen im Pflichtprogramm von drag&bot. Wir haben unsere Software für die einfache, graphische Programmierung für Industrieroboter am Beispiel eines KUKA IIWA demonstriert, den wir mit nur wenigen Klicks von einem Tablet aus programmiert haben. Besucher konnten selbst mit dem Roboter spielen und kleine Fußbälle sortieren. Die meisten davon hatten noch nie einen Industrieroboter bedient und waren von der Benutzerfreundlichkeit fasziniert!